KLETTERSTEIG MONTE ALBANO

Die mit Monte Albano ausgerüstete Route gilt aufgrund ihrer Schwierigkeit und Schönheit als eine der anspruchsvollsten im Trentino, obwohl sie nicht an den berühmten Dolomitenmauern liegt.

Durchzugehen gibt starke Emotionen. Dank der Vielfalt der Route, die sich durch spektakuläre Überquerungen aus der Luft und lange vertikale Strecken auszeichnet, wird jeder, der sie durchquert, zum eigentlichen Klettererlebnis. Durch die sonnige Südostlage des Klettersteigs ist dieser zu jeder Jahreszeit allgemein zugänglich.

Wir bewegen uns in kleinen Gruppen, um Ihnen die höchste Qualität und den besten Service zu bieten.

Unsere Bergführer sind alle UIAGM-zertifiziert.

INFO

Ort
Mori – Val d’Adige


Voraussetzungen
Gute körperliche Verfassung Kein Schwindel Keine Höhenangst


Ausrüstung
Turnschuhe & Trekkingschuhe | Bequeme Kleidung | Rucksack mit Wasser und Snacks


Leistungen
Bergführer | Helm | Gurt | Klettersteigset | RC Versicherung | Transfer mit dem Bus


DETAILS


Max 6 Teilnehmer
Flugroute
Blick auf das Etschtal


PROGRAMM


Kurzer Anflug von 20 minuten
Briefing
Rückkehr bergab für ca. 20 minuten


Altri Tour